Eine Reise in die Berge und ans Wasser

Kurzbeschreibung

Die aus Shanghai stammende Künstlerin Lili Yuan lässt in traditioneller Tuschmalerei großartige, mystisch überhauchte Landschaften entstehen. Dazu treten chinesische Landschaftsgedichte, die malerischen Linien verbinden sich mit den Schriftzügen der Poesie. In einem ergänzenden Essay spricht Michael von Poser über die jahrtausendalte Existenzform des chinesischen Einsiedlers.

Mit einem Vorwort von Dr. Andrea Büsing-Kolbe
sowie einem Essay von Michael von Poser.
Gestaltung:Yimeng Wu

Hier
ein kleiner Excerpt aus dem Buch.

zurück